Logo

Stadtradeln

Veranstaltungszeit:

22.06.2022-12.07.2022

Veranstaltungsort:

Gerolzhofen, Spitalstraße 6, Altstadtbüro

Am 22. Juni 2021 startet zum vierten Mal die Aktion „Stadtradeln“ in Gerolzhofen unter dem Motto “Das Auto bewusst stehen lassen“. Die Stadt Gerolzhofen nimmt heuer vom 22. Juni bis 12. Juli 2022 an der Aktion Stadtradeln teil. „Alle, die in der Gerolzhofen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können mitmachen“, informiert Stadtteilmanager Daniel Hausmann, der für die Aktion in Gerolzhofen verantwortlich zeichnet. Das Stadtradeln ist Teil einer bundesweiten Kampagne für Klimaschutz und Gesundheit.

„Es ist egal, ob es sich um Fahrten zur Schule oder zur Arbeit handelt, ob es eine gemütliche Radtour am Wochenende ist oder eine Mountainbiketour quer durch den Steigerwald“, sagt Bürgermeister Wozniak, „wichtig ist nur, dass man ganz bewusst das Rad benutzt und nicht das Auto. Denn wer Fahrrad statt Auto fährt, leistet einen Beitrag zum Klimaschutz. Dazu kommt auch noch der gesundheitliche Aspekt: Wer regelmäßig radelt, bleibt fit“, betont der Bürgermeister. Und weiter: „Das Schöne am Radfahren ist: Man kann alleine oder auch in Gemeinschaft, zum Beispiel mit der Familie fahren“.

Die Stadt Gerolzhofen wirbt aktiv für das Radfahren, zum Beispiel mit den Feierabendtouren der Region MainSteigerwald oder auch mit der Aktion „Stadtradeln“, die in den vergangenen Jahren ein voller Erfolg war. An diesem Erfolg will man anknüpfen und noch mehr begeisterte Radfahrer für die Aktion Stadtradeln gewinnen, sagt Koordinator Daniel Hausmann. Übrigens: Mitmachen lohnt sich in jedem Fall, denn unter allen Teilnehmenden werden zum Abschluss wieder attraktive Preise verlost.

Für die Aktion „Stadtradeln“ gibt es im Internet eine eigene Homepage www.stadtradeln.de/gerolzhofen. Auf dieser Seite kann man sich schnell und unkompliziert registrieren und einem Team beitreten oder ein neues Team gründen. Anmeldungen sind aber auch direkt beim Koordinator Daniel Hausmann möglich, der das Einpflegen in das System übernimmt.

Für die Erfassung der gefahrenen Kilometer gibt es zwei Möglichkeiten: entweder über die kostenfreie „Stadtradeln-App“ auf dem Smartphone oder über einen handschriftlich ausgefüllten Erfassungsbogen, der im Altstadtbüro abgeholt und später wieder abgegeben werden kann. Dort werden die Daten in das System eingepflegt.

Weitere Informationen gibt es beim Stadtteilmanager Daniel Hausmann, Spitalstraße 6, Tel. (0 93 82) 31 52 96; Mail: gerolzhofen@stadtradeln.de

Im Bild Bürgermeister Thorsten Wozniak und Koordinator der Aktion Daniel Hausmann (Bild: Stadt Gerolzhofen, Beate Glotzmann)

Informationen bei:
Daniel Hausmann
Altstadtbüro Spitalstraße 6
97447 Gerolzhofen
09382 – 31 52 96
gerolzhofen@stadtradeln.de

Zur bersicht