Logo

Freizeitbuslinie „Mainschleifen-Shuttle“ startet in die Saison 2022

11.05.2022

 

Nachhaltig und umweltschonend mit Bus und Bahn an die Mainschleife - FFP2-Maskenpflicht in den Linien 105 und 106

Volkach. Die Freizeitbuslinie „Mainschleifen-Shuttle“ ist zwischen dem 26. Mai und 9. Oktober wieder „on tour“. Die Linien 105 und 106 verkehren dabei zwischen der Mainschleife und dem Steigerwald und verbinden an Freitagen, Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen 26 Orte über drei Landkreisgrenzen hinweg. Zusätzlich zu den Regelfahrten werden zu verlängerten Wochenenden und großen Veranstaltungen auch wieder Zusatzfahrten an Sonn- und Feiertagen, zum Start ins Wochenende und die Weinfest-Nachtbusse angeboten. In den beiden Linien gelten die Maskenpflicht und die bekannten ÖPNV-Corona-Regeln.

Zwischen Mainschleife und Steigerwald

Die Strecke des Mainschleifen-Shuttles verläuft zwischen der Mainschleife und dem Steigerwald. Zehn Gemeinden sind beteiligt: Dabei setzen auch heuer wieder Volkach, Nordheim a. Main, Sommerach, Schwarzach, Eisenheim, Wipfeld, Kolitzheim, Frankenwinheim, Dingolshausen und Gerolzhofen zur Mobilität der einheimischen Bevölkerung und Gäste auf die bewährte touristische Freizeitbuslinie. Die Mainschleife-Shuttle Linie 105 bedient die Gemeinden Volkach (mit Astheim, Escherndorf), Ober- und Untereisenheim, Wipfeld, Nordheim, Sommerach und Münsterschwarzach. Die Linie 106 verbindet Volkach (mit Fahr, Gaibach, Obervolkach, Krautheim) mit Kolitzheim mit all seinen Ortsteilen, Frankenwinheim, Gerolzhofen und Dingolshausen. Wer am Wochenende auch einen Bahnanschluss für seine Reiseplanung benötigt, kann ab Volkach ergänzend die Freizeitbuslinie 107 „Mainschleifen-Express“ zwischen Volkach und dem Bahnhof Kitzingen über Nordheim, Sommerach, Schwarzach und Dettelbach nutzen.

Die Fahrpreise 2022 im Überblick – 9 -Ticket kommt!

Tageskarte solo=4,50 €, Tageskarte Plus=8 € (höchstens 2 Erwachsene / bis zu sechs Personen) beliebig viele Fahrten, Einzelfahrtkarte=2,60 €, Kinderfahrkarte (unter 15 Jahren)=1,30 €. Tickets sind jeweils im Bus beim Fahrer erhältlich. Auch das 9-Euro-Ticket der Bundesregierung im Zeitraum Juni – August wird auf den Freizeitbuslinien an der Mainschleife anerkannt. Den Fahrplan gibt es unter www.volkach.de und sowie mit weiteren Informationen in der Broschüre „Mobil an der Mainschleife“, die kostenfrei bei allen beteiligten Gemeinden und bei der Touristinformation Volkacher Mainschleife (Marktplatz 1 / Volkach) ausliegt. Telefonisch Auskünfte unter 09381 / 401 12.




Zu den News