Logo

Stadtteilmanagement im Altstadtbüro

 

"Soziale Stadt Gebiet" Gerolzhofen

Das Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt" umfasst die Altstadt  bis zur äußeren Stadtmauer und dem Alleepark. Außerdem das Quartier um die Friedenstraße, das Grundstück der Evangelischen Kirche, das Bahnhofsgebäude und die Grünfläche südlich der Breslauer Straße bis zur Volkach. Die Abgrenzung des Gebietes dient der Abgrenzung des Maßnahmengebietes und ist gleichzeitig räumliche Förderkulisse für den Einsatz von Mitteln der Städtebauförderung.

 

Gerolzhofen: "Tor zum Steigerwald - Marktplatz der Region"

Der erste Teil des Mottos verweist auf die Lage der Stadt, mit der Freizeit, Wandern und Natur verbunden sind. Der Begriff Marktplatz weist auf eine lebendige Stätte zum Einkaufen und Verweilen für Bewohner und Besucher hin.

Die Altstadt Gerolzhofens weist im Vergleich zu den umliegenden Wohngebieten Merkmale auf, die für eine Aufnahme in das Programm Sozial Stadt sprechen:

 

Die Altstadt ist gleichzeitig Wohnraum und lebendiger Stadtkern. Daher bietet es sich an, soziale und städtebauliche Maßnahmen so zu erweitern, dass die Stärkung der Zentrumsfunktion des Stadtteils mit einbezogen wird. Im Fokus der Stadtteilentwicklung steht das komplexe soziale Gefüge einer historisch gewachsenen Altstadt.
 
 

Unterstützung sozialer und kultureller Projekte - der Verfügungsfonds

Der Verfügungsfonds dient als Instrument zur Durchführung kleiner Projekte, also zur Beteiligung der Bürger an der Quartierentwicklung. Öffentliche Maßnahmen im Sinne des Integrierten Handlungskonzeptes sollen so durch das Engagement der Bürgerschaft ergänzt werden. Der Fonds wird 2016 und 2017 mit je 20.000 € sowie bis zum 31.08.2018 mit 13.333,00 €  veranschlagt und wird vom Stadtteilmanagement verwaltet.
 
Den Antrag auf Mittel aus dem Verfügungsfonds finden Sie hier.
 
 
 

Das Stadtteilmanagement hat insbesondere folgende Aufgaben:

 

Für weitere Informationen steht Ihnen das Stadtteilmanagement im Altstadtbüro in der Spitalstraße 6 zur Verfügung.

 

Sie erreichen uns im:

Altstadtbüro
Spitalstraße 6
97447 Gerolzhofen

Telefon: 09382 31 52 96
Telefax: 09382 31 73 671
 
E-Mail: stadtteilmanagement@gerolzhofen.info
 
Sprechzeiten:
Dienstag, Donnerstag und Freitag 10 - 12 Uhr
Dienstag 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung
Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 1_bk_091021.pdf  1. Bürgerkreis 21.10.2009 
 2_bk_091126.pdf  2. Bürgerkreis 26.11.2009 - Parken und Verkehr 
 3_bk_100110.pdf  3. Bürgerkreis 10.01.2010 
 4_bk_100415.pdf  4. Bürgerkreis 15.04.2010 
 5_bk_100415.pdf  5. Bürgerkreis 15.04.2010 - Nutzung Spitalgarten/ Grabenschulhof 
 6_bk_100728.pdf  6. Bürgerkreis 28.07.2010 - Radwegekonzept 
 7_bk_10922.pdf  7. Bürgerkreis Umgestaltung Grabenschulhof/ Spitalgarten 
 8_bk_101215.pdf  8. Bürgerkreis 15.12.2010 
 9_bk_111026.pdf  9. Bürgerkreis 26.10.2011 - Wertermittlung von Immobilien 
 Antrag Verfügungsfonds.doc  Antrag für den Verfügungsfonds 
 Gestaltungsleitfaden 04 11 2011.pdf  Gestaltungs- und Förderleitfaden 
 Hinweisblatt zum Verfügungsfonds.pdf  Hinweisblatt zum Verfügungsfonds 
 Integriertes Handlungskonzept.pdf  Integriertes Handlungskonzept 
 Planungswerkstatt 06.02.2009.pdf  Planungswerkstatt 06.02.2009